Telekom Mobil Tarife

Mobilfunk-Tarife der Telekom

Wenn Sie ein Rundum-Sorglos-Paket suchen, ist MagentaMobil die richtige Adresse bei der Deutschen Telekom. müssen Sie nur noch nach Ihren weiteren Anforderungen an den Tarif suchen. Damit sind Ihre Kunden immer erreichbar und flexibel im besten Mobilfunknetz. An die Stelle der xtra Prepaid-Karte tritt Magenta Mobil Start. Hier finden Sie alles Wissenswerte zum Thema Mobilfunk.

Telekom: Neue Mobilfunktarife auf der IFA?

Unter der Internetadresse verlängert wurden die im Monat Juli auslaufenden SpeedOnOptionen der Telekom bis anfangs September ausgeübt. Möglicherweise wären neue Tarife oder Möglichkeiten für die IFA. Fristverlängerung für SpeedOnOptionen Die Telekom hatte per Anfang Juni neue SpeedOnOptionen auf der Website von eingeführt, die Prepaid- und Vertragstarif-Kunden im Mobilfunkbereich bei Nutzung des in ihrem jeweiligen Mobilfunkentgelt enthaltenen Datenvolumens in Anspruch nehmen können.

Abhängig davon, welches der Kunden wählt, bietet bis zu 2,5 GB zusätzliches uneingeschränktes Volumen an Daten, die über für abrufbar sind. Damals gab der in Bonn ansässige Telekommunikationsanbieter bekannt, dass die Offerten bis zum Monat Juli zeitlich begrenzt seien. Das Online-Magazin inside-handy darüber meldet nun, dass das Zeitlimit für nicht nur auf der Buchungsmaske pass.telekom.de erwähnt die meisten SpeedOn-Optionen sein werden, sondern auch die mindestens für Vertragspartner bis zum 6. September 2009 geworden sind.

Nach den Informationen gelten die Fristen für SpeedOn S (500 MB Datenmenge für zum Kurs von 4,95 Euro), SpeedOn L (1,5 GB für 14,95 Euro) und SpeedOn XL (2,5 GB für 19,95 Euro), nicht aber für SpeedOn M (500 MB für 7,95 Euro). Während SpeedOn S ist ein Wochenpass, die anderen Möglichkeiten für Prepaid-Kunden können bis zu 28 Tage nach dem Buchen genutzt werden, für Vertrags-Kunden bis zu 31 Tage.

Unter frühzeitige Verlängerung der bisherigen Nachfolgebuch-Optionen bis zum sechsten Septembers könnte sich zeigen, dass die Deutsche Telekom am siebten Septembers neue SpeedOn-Pakete auf den Markt bringen wird. Als Alternative sind auch allgemeine Änderungen der Mobilfunktarife der Telekom erdenklich. Der erste Messetag, der in diesem Jahr der 31. August ist, wird von der Telekom traditionsgemäß genutzt, um neue Produkte auf präsentieren zu präsentieren.

Dies beinhaltet oft neue Tarife oder Möglichkeiten. Darüber hinaus verdoppelten für Anwender, die zusätzlich zu ihrem Mobilfunkvertrag den Anschluss an das Festnetz der Deutschen Telekom in Anspruch nehmen, das schnelle Datenvolumen. Für Für Anwender, die nicht in diese Zielgruppe passen, gibt es keine Verbesserung, jedoch haben die Wettbewerber Vodafone und o2 die Datenmengen in ihren Preisen signifikant erhöht - unabhängig von weiteren Anforderungen wie z.B. einem festen Netzanschluss beim selben Mobilfunknetz.

Falls Sie auf der Suche nach einem neuen Handytarif sind, bietet Ihnen unser Preisvergleich die Möglichkeit, ein zu Ihrem Nutzerverhalten passendes Tarifangebot unter nächsten zu finden.

Auch interessant

Mehr zum Thema