Vergleich Mobilfunk

Handy-Vergleich

Zahlreiche Nutzer verlieren den Überblick über ihre mobilen Abonnements und wissen nicht, welcher Dienst für sie der richtige ist. In den Mobilfunkmarkt sind neben den Netzbetreibern auch eine Reihe von Handelsketten eingetreten. Funkgerät: Anzeige der geschätzten maximalen Übertragungsrate.

Handy-Discountervergleich: Die Einschaltquoten unserer User!

Zahlreiche Verbraucher kritisieren die teuren Angebote der Netzbetreiber Telekom, Vodafone und Telefónica und suchen eine Veränderung. Aber welcher Mobilfunk-Discounter hat welches Netzwerk? Der Handy-Discountervergleich zeigt es Ihnen. Diese sind durch vorteilhafte Tarifgestaltung, große Biegsamkeit und keine minimalen Laufzeiten gekennzeichnet: In Deutschland gibt es seit 2004 preisgünstige Mobilfunkprovider, die das Netzwerk der drei großen Mobilfunknetzbetreiber benutzen, deren Tarifangebot aber wesentlich günstiger ist - so genannte Mobilfunk-Discounter.

Inzwischen hat sich ein eigener Absatzmarkt herausgebildet, an dem sich auch die großen Netzwerkbetreiber mit eigenen Submarken wie der Deutschen Telekom mit congstar engagieren. Mit unserem mobilen Discounter-Vergleich, der ausschliesslich auf Erfahrungsberichten unserer User basiert, können Sie den richtigen Provider für sich ausfindig machen. Mobilfunk-Discountervergleich: Welcher Provider wird von den Kundinnen und Kunden am besten bewertet?

Bei der Gesamtwertung der Mobilfunkdiscounter ergibt sich ein deutliches Bild: Die Mehrheit unserer User sehen GermanySIM als den günstigsten Mobilfunkprovider Nummer 1. In der Gesamtwertung überzeugt der Provider vor allem durch niedrige Monatskosten und auch der Mobilfunkempfang zu Hause erreicht gute Ergebnis. Die Telekom-Tochter congstar belegte im Vergleich den zweiten Rang.

Obwohl die Monatskosten hier etwas teurer sind, überzeugt der Mobilfunkempfang zu Hause und auf der Straße sowie das Mobilfunknetz des Providers unsere User noch mehr. Rang 3 geht an 1&1 Dieser Handy-Discounter brilliert mit der besten Gesamtbewertung in der Kundenservicekategorie. Im Bereich der Monatskosten erzielte der Dienstleister ebenfalls gute Resultate, vor den Mobilfunk-Discountern OTELO und Fonic, die auf den Plätzen fünf und sechs aufschließen.

Natürlich wollen wir Ihnen nicht nur sagen, welche Dienstleister besonders gute Bewertungen erhalten haben, sondern auch, wie sie zustande kamen. Haben unsere User die oben erwähnten Dienstleister im Rahmen des Rankings ausgewählt? Welcher Dienstleister verwendet welche Dienstleister und welche Kategorie zeichnet die jeweiligen Dienstleister besonders aus? Die Rabattanbieterin, die zunächst mit der Telekom zusammengearbeitet hat, funktioniert nun mit allen Netzwerkbetreibern und kann daher in allen Netzwerken Preise anbieten.

Welche Netze Ihnen zugeordnet sind, ist abhängig von Ihrem Wohnsitz und kann von Ihnen nicht beeinflußt werden. Achten Sie bei der Buchung am besten auf die Ortsvorwahl Ihrer künftigen Telefonnummer, da sonst oft nicht sofort ersichtlich ist, mit welchem Netzwerk der von Ihnen gewählte Preis funktioniert. Klarmobils Preise überzeugen unsere Kundinnen und Kunden vor allem durch ihre niedrigen Monatskosten.

Beispielsweise wird die Firma Clarmobil vor allem von solchen Unternehmen favorisiert, die ihren bisherigen Dienstleister wegen der hohen monatlichen Gebühren gekündigt haben. In den Bereichen Kundendienst und Mobile Internetzugang weist der Betreiber jedoch manchmal Schwachstellen auf, wie einige Aussagen aus unserem Änderungskompass bestätigen: "Die Kundenhotline ist schwer erreichbar und mit unfähigen Mitarbeitenden personell ausgelastet! "Billige Raten, gute Netzabdeckung" "Andere Betreiber offerieren mehr zum selben Preis" "Gute Raten, aber langsam im Internet" 1&1 offeriert sowohl Mobilfunk- als auch Internet-Raten.

Die Mobilfunkangebote des Anbieters sind in den Netzen Vodafone und e-plus implementiert. Mit Telefónica sind die Preise zum Teil eine kostengünstige Variante zum Netzwerk von Vodafone und bestechen durch niedrige Basispreise und hohe Datenmengen. Obwohl die Monatskosten für diesen Provider zum Teil erheblich höher sind als die von Clarmobil und aus Anwendersicht keine wesentlichen Verbesserungen beim Netzwerkempfang und beim Mobile Internetzugang zu verzeichnen sind, besticht 1&1 durch seinen hervorragenden Kundendienst.

"Die Telekom-Tochter congstar ist mit über drei Mio. Mobilfunkkunden einer der grössten Discounter. Das Unternehmen verfügt über ein besonders gutes Netzwerk und das mobile Netzwerk. Insbesondere diejenigen Kundinnen und Kunden, die bisher mit einem der Netzwerkbetreiber einen Vertrag hatten und auf das gute Netzwerk nicht verzichten wollen, aber etwas billigere Tarife vorziehen, steigen auf Congstar um.

Dabei steht mehr die gute Netzwerkqualität im Mittelpunkt, wie unsere User-Bewertungen zeigen: "Gutes Netzwerk und flexibler Tarif" "Sehr rasche Problemlösungen" "Gutes Netzwerk und monatliche Kündigungsmöglichkeit" "Andere Provider sind günstiger" "Preis kann nicht eingehalten werden! "GermanySIM konnte in unserem Mobilfunk-Discounter-Vergleich eine noch bessere Empfehlung aussprechen. Die DrillischAG ist Teil der Gruppe der DrillischAG und betreibt das O2- und Vodafone-Netzwerk.

Welches Netzwerk Sie wählen, . Bei Vertragsabschluss können Sie selbst wählen, welches Netzwerk Sie zukünftig mit Ihrem Preis verwenden möchten. Allerdings sind die billigeren Aufträge im Netzwerk von O2 zu bekommen, und aufgrund der niedrigen Preise wird GermanySIM von solchen Unternehmen empfohlen, für die der bisherige Provider zu kostspielig war.

Dies wird auch durch die positive Kundenbewertung bestätigt: "Günstige Raten, können jeden Monat gekündigt werden! "Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis" "Guter Lieferant mit gutem Zustand, aber andere sind besser! Wo sind die Kundinnen und Kunden Ihres Providers hingezogen, nachdem sie gekündigt haben? GermanySIM ist laut Kundenbewertung der klare Sieger unseres Handy-Discounter-Vergleichs.

Sie fragen sich aber, zu welchem Provider die Kundinnen und Kunden gehen, wenn sie vorher einen Auftrag bei Ihrem Provider hatten? Wo gehen die unzufriedenen Gäste hin? Sauerstoff Netz: Wo gehen die unzufriedenen Kundinnen und Kunden hin? und die Mobilfunktarife der Telekom gehen zu teuer - wo? Ihr Provider ist nicht dabei? Unsere User melden hier ihre guten und schlechten Erlebnisse mit ihrem Provider, bewerten und weisen darauf hin, zu welchem Alternativanbieter sie im Falle einer Beendigung übergegangen sind.

Sie können so die Vor- und Nachteile Ihrer Vorzugsanbieter abschätzen und den richtigen Provider auswählen.

Auch interessant

Mehr zum Thema