Vodafone Stick ohne Vertrag

Der Vodafone Stick ohne Vertrag

bei mobilem Internet können Sie auch festlegen, welche Mobilfunknetze vom Surf-Stick genutzt werden sollen: Diesen Sommer mit Vodafone Prepaid Surf zweimal! Ein Freischaltcode kann nach zwei Jahren bei Vodafone angefordert werden. Ich besitze bereits eine ältere Vodafone-Steckkarte ohne SIM-Lock, aber sie ist nur vertraglich und nur für Einheimische zugänglich.

Angebot USB-Surfstick in guter Verfassung.

Angebot USB-Surf-Stick in guter Verfassung. Bislang habe ich D2 Vodafone verwendet. Hier ist ein Vodafone Surf-Stick. Mehr Informationen über den Surf-Stick finden Sie auf der.... Vodafone EasyBox 803 + Wellenreiter an Selbstsammler...... Verkaufen Sie USB-Surf-Stick Vodafone K3765 (Huawei). Morgen, ich habe diesen Surfstab von O.T.O. übrig.

Lieferung ohne SIM-Karte. Die Stange funktioniert perfekt und ist wie neu. Ein Surf-Stick ( "ohne SIM") zur Abholung in Berlin Mittel. Bieten Sie hier einen USB Vodafone Surf-Stick zum Verkauf an. Es hat die ganze Funktionalität - die Karten.... Mit zwei Surfsticks ohne Vertrag UMTS 3.4 und 7.2 mbit/s. Ich habe den LTE Surfstab K5150 am 09.07.2018 erworben (Rechnung ist....

Bei OVP ohne Sim.... 5 x Wellenreiter ohne Surfstöcke. Verkaufen Sie einen Vodafone Surf-Stick. Die Stange arbeitet perfekt. Surf-Stick für eine komfortable Handyverbindung ins Intranet. Mit dem VODAFONE Mobiles Breitband für verschiedene.... Privater Vertrieb ohne Gewähr. Zu verkaufen ist ein Surf-Stick von Vodafone namens K5005 (Hersteller ist Huawei und.... Vodafone UMTS Surf-Stick 7,2 MBit OHNE SIM-Karte verkaufen!

Bieten Sie einen funktionsfähigen Surfstick K5150 an. Der Stick wird mit 1A betrieben und befindet sich in der Originalverpackung.

Mediamarkt vertreibt Vodafone Surf-Stick für 27 EUR

Momentan gibt es einen Surf-Stick von Vodafone für 27? bei Media-Markt zu kaufen. Die UMTS-Sticks unterstützen Datentransferraten von bis zu 3,6 Mbit/s und verfügen über einen Slot für Speicher. Frankfurt am Main (rot) - In den Media Märkten ist seit kurzem ein UMTS-Stick zum mobilen Surfen im Internet über Notebook oder Computer erhältlich.

Erhältlich ist der Vodafone Surf-Stick inklusive Callya Card für 27 EUR. Die Pauschale ist etwa drei Euros billiger als bei Vodafone selbst. Zwei Jahre lang arbeitet der Stick nur mit der im Lieferumfang enthaltenen Prepaid-Handykarte. Wenn Sie den Surf-Stick mit einer anderen Kreditkarte benutzen wollen, müssen Sie entweder 24 Monaten abwarten oder 100 EUR extra bezahlen.

Auf dem Vodafone USB-Stick K3565 wird UMTS mit Übertragungsraten von bis zu 3,6 Mbit/s im Down- und Uploadbereich von bis zu 384 Kbit/s angeboten. Der Surf-Stick hat zusätzlich einen Slot für microSD-Karten und kann somit auch als Speicher verwendet werden. Ein viertelstündiges Mobile Wellenreiten kostete bis Ende September 49 Cents, zwei Arbeitsstunden 1,95 Euros.

Der Internet-Zugang kostet 9,95 EUR für eine ganze Woche/Neuigkeit.

Auch interessant

Mehr zum Thema